Montag, 20. Juni 2016

Ein Geschenk für Leseratten

Am Wochenende habe ich mal wieder einen Leseknochen genäht....diesmal in der personalisierten Variante als Geschenk für meine Nachbarin.


Hier ist die Seite ohne Namen zu sehen....


...und hier ein Teil des Schriftzuges. Geht tatsächlich auch gut auf einem Leseknochen, wenn der Name nicht zulang ist.

Zusammen mit einem Büchergutschein macht sich ein solcher Leseknochen immer gut als flottes Geschenk.
Warum ich länger keinen mehr genäht hatte, kann ich gar nicht mehr verstehen.... :-) Und da aufwendige Nähprojekte erstmal hinten anstehen, habe ich mir vorgenommen, mal wieder häufiger auf diese Geschenk-Variante zurückzugreifen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Schön, dass Du den Weg zu mir gefunden hast!
Ich freue mich auf Dein Feedback!