Donnerstag, 24. Dezember 2015

Der fragende Adventskalender (20.12.- 24.12.15)






Die kurze Pause zwischen der vormittaglichem Geburtstagsaufregung des Sternchens und dem Familientrubel ab den Nachmittagsstunden möchte ich schnell nutzen, um die letzten Fragen aus Caros Adventskalender zu beantworten (*Klick*). Außerdem möchte ich Euch allen an dieser Stelle, entspannte ruhige Festtage im Kreise Eurer Lieben wünschen!!

Türchen vom 20.12.15:

1.) Und? Langsam schon genervt vom Weihnachtsstress?

Naja, Dank Liste, weiß ich was tatsächlich noch zu tun ist.Aber ob ich es schaffe? Genervt bin ich nur von den vollen Supermärkten......

2.) Was wirst Du nächstes Jahr anders machen?

 Wahrscheinlich nicht viel. :-)))

3.) Hast Du nun alles Vorgenommene geschafft? 

Nein, das schaffe ich nie.....aber da ich inzwischen gelernt habe, mit diesen Dingen gelassen umzugehen, stört es mich nicht. :-))


Türchen vom 21.12.15:

1.) Mußt Du noch die letzten Geschenke besorgen?

Nein, das letzte Geschenk habe ich am 20.12.besorgt. Aber auch nur, weil es nicht mehr lieferbar war. Ansonsten habe ich eigentlich immer alles wochenlang im voraus besorgt.

2.) Wo werden die Geschenke versteckt?

Je nach Größe im Keller, auf dem Schlafzimmerschrank, im Nähzimmer.....ich verteile sie immer im ganzen Haus. Nur unter das Bett gehören sie nicht mehr. Das Sternchen hat dort vor zwei Jahren eine große Playmobilkiste entdeckt...und gleich in ihr Zimmer entführt und bespielt. Seitdem ist dieser Ort tabu.

3.) Hast Du als Kind nach den Geschenken gesucht?

Nein. Das war mir als Kind schon klar, dass ich dann an Weihnachten nicht gut schauspielern kann..."Oh! Überraschung!"

Türchen vom 22.12.15:

1.) Gehst Du Heiligabend in die Kirche?

Leider nicht. Bevor das Sternchen auf der Welt war, haben wir das immer gemacht....aber nun reicht die Zeit einfach nicht, durch des Sternchens Geburtstag.

2.) Nachmittags oder zur Christmette?

Als Kind am Nachmittag bzw. späten Nachmittag, später auch schon mal zur Christmette.

3.) Wann ist Bescherung?

Am Abend. Wir essen erst gemütlich zusammen und dann kann es laaaangsam losgehen ....
Das war bei mir als Kind schon so.....

Türchen vom 23.12.15:

1.) Ziehst Du zu Weihnachten etwas Besonderes an?

Ja, es darf Heiligabend und am 1. Weihnachtstag darf es gern festlich sein. Am 2. Feiertag geht es in bequemen Sofa- oder Joggingklamotten zu Freunden...

2.) Vielleicht sogar selbst genäht?

Nein. Lediglich das Sternchen trägt (noch) voller Stolz ihr Geburtstagsshirt.

3.) Und was ist mit den Kindern?

Auch das Sternchen mag es festlich: Drehrock oder Drehkleid....

Türchen vom 24.12.15:

1.) Gehst Du heute noch einkaufen?

Auf keinen Fall. Mr. Stern war allerdings heute morgen beim Bäcker und holt nun noch eine Getränkekiste. Aber das entspricht, bis auf die Brötchen, nicht der Norm.

2.) Wirklich alle Geschenke beisammen?

Jupp....das wäre sonst heute auch etwas zu spät.

3.) Hat der Kalender Spaß gemacht?

Ja, auch wenn ich nicht jeden Tag einen post dazu geschrieben habe.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Schön, dass Du den Weg zu mir gefunden hast!
Ich freue mich auf Dein Feedback!