Freitag, 2. Mai 2014

Lieblingsrezepte (Bärlauch-Kartoffel Gratin)

Wie schon vor Kurzem berichtet ("Klick"), liebe ich den Frühling!
Besonders freue ich mich neben Spargel, Erdbeeren und Rhabarber auf den frischen, leckeren Bärlauch! Hmmmm.......
Es gibt sooooo viele Möglichkeiten, Bärlauch zu genießen! So kommt er bei uns mal in die Butter, mal in Frischkäse oder in den Nudelsalat.
Aber auch als Gratin mit Kartoffeln ist er bei uns immer wieder ein Hit!

Für zwei Portionen braucht ihr folgende Zutaten:

400g Kartoffeln
etwas Butter
Salz, Pfeffer, Muskat
25g Bärlauch (10-15 Blätter)
150g geriebenen Käse
1/2 Becher Sahne

Den Backofen zunächst auf ca. 180 Grad vorheizen.
Eine Auflaufform buttern.
Die Kartoffeln schälen, in Scheiben schneiden und in die Form legen.
Salzen, Pfeffern und mit Muskat würzen.
Den Bärlauch klein schneiden und über die Kartoffeln geben.
Die Sahne darüber geben.
Mit dem Käse bestreuen.
Im Ofen ca. 40 Minuten backen.

Lasst es Euch schmecken!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Schön, dass Du den Weg zu mir gefunden hast!
Ich freue mich auf Dein Feedback!