Sonntag, 29. Januar 2017

Neues Jahr - neue Decke (Januar 2017 - Rolling Stone)

Auch wenn ich noch immer in den Abschlussarbeiten meiner Jahreshäkeldecke aus 2016 stecke, habe ich mich schon wieder von einem neuen Jahresprojekt anstecken lassen.

Bei Instagram bin ich über die Aktion "6Köpfe12Blöcke" (*Klick*) gestossen, bei der im Laufe eines Jahres ein Quilt genäht wird.
Da ich so viele wunderschöne Blöcke des Monats Januar gesehen habe, habe ich mich ein wenig eingelesen und beschloss, mich selbst daran zu versuchen.
Gerade für mich, die eher mal nach dem Motto näht: "och, passt schon so..." ist das genaue Nähen eine sehr große Herausforderung *g*.

Gestartet wurde also im Januar mit dem Block "Rolling Stone". Da ich mich weitgehend aus vorhandenen Stoffen bedienen möchte, fiel mir zunächst die Zusammenstellung der Stoffe schwer und ich verbrachte Tage mit verschiedenen Kombinationen.
Da ich in unserem Nähladen vor Ort ein Inch-Lineal bestellte, fielen mir dort die letzten zwei Fat Quarter mit Bäumen und Vögeln in die Hände. (Ich schwöre: sie haben gaaaaanz laut "Mama" gerufen *gg*). Damit war endlich die Entscheidung gefallen, dass der Quilt mit den vorhandenen roten Stoffen entstehen soll. Doch noch musste ich auf das Eintreffen des Inch-Lineals warten und wurde eine Woche später enttäuscht: es war nicht bestellbar. Da ich aber unbedingt beginnen wollte, habe ich das Massband vom Möbelschweden (eine Seite Inch) zur Hilfe genommen.
Beim Zusammennähen der einzelnen Schnittteile wurde mir aber schnell klar, dass ich zu ungenau gemessen hatte.
Also habe ich erst einmal eine Pause eingelegt. Und überlegt, ob es überhaupt das richtige Projekt für mich ist. Aber der Gedanke ließ mich nicht los...! So habe ich heute morgen aus Karton Schablonen angefertigt für die einzelnen Quadrate und sehr sehr sorgfältig zugeschnitten. Und nun bin ich einigermassen zufrieden.
Wollt ihr mal gucken?
(Ach, und Inch-Lineale habe ich mir nun im Netz bestellt....)



Hier ist es nicht so perfekt geworden....


Kommentare:

  1. Dein Block ist sehr schön. Sei nicht so streng zu Dir selbst! Sehr schöne Stoffauswahl!
    Liebe Grüße
    Dorthe

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das macht Mut, so einen lieben Kommentar zu hören. Ich bin auch schon ganz gespannt, wie es weitergehen wird.

      Liebe Grüße
      Cora

      Löschen

Schön, dass Du den Weg zu mir gefunden hast!
Ich freue mich auf Dein Feedback!