Donnerstag, 12. Mai 2016

12 von 12 (Mai 2016)

Es ist wieder soweit, bei Frau Kännchen (*Klick*) versammeln sich die Foto-Tagebuchblogger!
Letzten Monat habe ich ausnahmsweise mal nicht teilgenommen, denn am Tag zuvor wurde unser Mini-Stern geboren *hach* (*Klick*).

Nun ist aber schon Mai, und wir sind schon einen Monat zu viert. Unglaublich, wie die Zeit vergeht....und wie unser Tag war, zeige ich jetzt:


Nachdem Mr. Stern und das Sternchen aus dem Haus sind, habe ich mich nach der frühmorgendlichen Stillrunde um den jüngsten Nachwuchs gekümmert....wickeln, waschen, anziehen und anschliessendes Chillen im Schlafzimmer.


Doch bald darauf führte uns unser Weg in den Nachbarort zum Orthopäden wegen des anstehenden Hüftscreenings. Hier warten wir (unendlich lange....) im Wartezimmer....doch der Mini-Stern schläft.


Nachdem ich noch einkaufen war, mit dem Baby im Tuch, kam der groooße Hunger und sie stillte gierig...


...und während ihres kurzen Nickerchens konnte ich die zusätlich geshoppten Sachen auspacken.


Und ich konnte selbst endlich essen: lecker Wassermelone mit Feta....*yammi*


...und ein eiskaltes Malzbier trinken. Wenns denn hilft *g*


Während der nächsten Wickelrunde, zog schon einmal der schwarze Tee. Leider hat unsere Maus ein ganz fieses Ekzem im Gesicht bekommen, welches nun mit Teeumschlägen behandelt wird. Gott sei Dank ist der Erfolg schon sichtbar *puh*


Dann ging es auch schon los mit dem Kinderwagen Richtung Schule, um das Sternchen abzuholen. Herrlich, der Norden verwöhnte uns heute noch einmal mit Sonne (und Wind).


Dieses Mal habe ich auch daran gedacht, ein Bild von den wunderschön blühenden Bäumen im Schulzentrum zu machen. Denn bald wird es vorbei sein, mit der Pracht....



... durch den heutigen Wind wurden schon viele viele Blüten verstreut...!

Zusammen mit dem Sternchen waren wir noch lecker Eis essen und haben noch einige Bekannte zum Quatschen getroffen. Fotos habe ich dann wieder vergessen zu machen....erst kurz vor unserem Haus fiel es mir wieder ein.



Und so zeige ich einen Ausschnitt des Wiesenrandes an dem ich täglich vorbeikomme....aktuell steht hier ein weißes Blütenmeer....fantastisch!


Doch auch unsere Clematis auf der heimischen Terrasse zeigt dieses Jahr eine wahre Blütenpracht.

So, das waren auch schon meine 12 von heute, wobei es das unspektakuläre Abendbrot, das schreiende Baby *jaauchdaskommtwohlmalvor*, das Aufräumen im Haus, der zu legende Wäscheberg nicht aufs Bild geschafft haben.
Für mich ist erstmal Feierabend, Mr. Stern kuschelt das Baby-Mädchen und das Sternchen liegt im Bett.
Vielleicht schaffe ich es bis zur nächsten Stilleinheit noch einmal bei Euch vorbeizuschauen.


1 Kommentar:

Schön, dass Du den Weg zu mir gefunden hast!
Ich freue mich auf Dein Feedback!