Mittwoch, 12. August 2015

12 von 12 (August 2015)

Hier im Blog ist es momentan etwas ruhiger, denn wir befinden uns im Ferienmodus. Dennoch gehört die Aktion von draussen nur Kännchen 12 von 12 (*Klick*) wie jeden Monat dazu :-)

So, here we go:

Der Tag beginnt für mich, während die anderen beiden Familienmitglieder noch friedlich schlafen. Also erstmal lecker Frühstück und Tageszeitung.


Später gesellen sich der Gatte und das Sternchen dazu.
Doch allzu ausgiebig geht das Frühstück nicht von statten, da sich für den Vormittag unser Küchenverkäufer angekündigt hat, um ein paar noch fehlende Details zu montieren. Wie zum Beispiel den Mülleimer.


Anschliessend brachen das Töchterchen und Mr. Stern zu einem gemeinsamen Ausflug in einen Freizeitpark auf. Die Zeit nutzte ich z.B. um Betten zu machen:


...den Staubsauger zu schwingen....


...und das lecker Mittagessen von gestern für mich nochmal aufzuwärmen.


Nach dem Mittag muss natürlich erstmal ein Päuschen eingelegt werden. Dazu natürlich etwas Lesestoff....


....und ein Eis!


Trotzdem ruft irgendwann noch einmal die Hausarbeit. Zum Glück ist es hier heute im Norden nicht allzu warm, so dass Bügeln auch mal wieder ohne Schwitzen möglich ist.


Nur allzu gern lasse ich mich aber von dem Telefonat mit meiner Freundin unterbrechen. :-)


Dann ist es auch schon soweit, das Sternchen und Mr. Stern kehren von ihrem Ausflug zurück. Da sie schon im Freizeitpark gegessen haben, mache ich mir noch einen schnellen Abendsnack.


Während das Sternchen schon in ihrem Bettchen schlummert und Mr. Stern sich zum Herrenabend beim Nachbarn eingefunden hat, kümmere ich mich um anstehende Lackierarbeiten....


... und widme mich dem Vernähen von Fäden beim fertig gestellten Häkelprojekt.



Und weil heute so ein schöner Abendhimmel zu sehen war, gibt es noch ein Bonusbild :-)



Und was war bei Euch so los?


12 von 12 (August 2014) *Klick*

Kommentare:

  1. Sieht nach einem vollen Tag aus. Für meinen Geschmack zu viel Hausarbeit - aber du hattest ja lecker Eis zum Ausgleich;)

    AntwortenLöschen
  2. Hallo liebe Janine, schön, dass Du hergefunden hast :-)) Ja es stimmt....wenn ich jetzt so auf die Fotos schaue, dann sieht es echt nach viel zu viel Hausarbeit aus....aber ehrlich? Das war es nicht wirklich.....:-)))))) Die Pausen sind doch viiiiiiel wichtiger und länger....
    Also, bis bald.
    Dann vielleicht mit weniger Hausarbeit....
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen

Schön, dass Du den Weg zu mir gefunden hast!
Ich freue mich auf Dein Feedback!