Donnerstag, 16. Juli 2015

Basicshirts gehen immer!

Das dachte ich mir zumindest, als ich den lila gestreiften Jersey als Reststück zum Schnapperpreis neulich bei Stoff und Stil gesehen habe.
Und ich wusste auch SOFORT was daraus werden sollte, ein lässiges und weit ausgeschnittenes Sommershirt.
Das passende (simple) Schnittmuster war schnell gefunden: das Sommershirt von lillesol und pelle (*Klick*).
Da das Sternchen leider gestern erkrankt zu Hause bleiben musste und ich damti meinem Brotjob nicht zur Verfügung stand, habe ich kurzerhand seit EWIGKEITEN mal wieder genäht!
Und dann auch noch für mich. Einzig die Fotos sind nicht der Hammer!
In echt sieht das Shirt drölfmillionen mal besser aus, nur den Halsausschnitt muss ich nochmal ein wenig nachsäumen...da war ich wohl etwas nachlässig (räusper).



Den Schnitt habe ich am unteren Saum übrigens um einige Zentimeter verlängert....

... und hier nochmal Bilder MIT Sonne!



Wie gewohnt, ist das Schnittmuster echt megaeinfach, einzig das Zusammenkleben der Schnittteile dauert länger. Oder wie bei mir, wenn man rechts auf links zusammennäht....hab bei den Streifen nicht genau geschaut, und schwupps war es passiert! Das Auftrennen hat dann auch noch einmal einen Moment gedauert....!
Und weil es mal endlich wieder etwas für mich gab, wandert mein Shirt heute zu Rums (*Klick*).

Morgen schau ich dann mal in aller Ruhe, was ihr so gezaubert habt.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Schön, dass Du den Weg zu mir gefunden hast!
Ich freue mich auf Dein Feedback!