Montag, 26. Januar 2015

Familienkaffee

Am Sonntag haben wir des Sternchens Geburtstag im Kreise der gesammelten Familie nachgefeiert.
Da das Tochterkind ja ein echtes Christkind ist, hat sie ja nicht wirklich einen Tag für sich. Bereits im letzten Jahr hatte sie sich daher ein Familienkaffeekränzchen gewünscht.
Und auch dieses Jahr sollten sich wieder alle bei uns versammeln. Gesagt getan.

Welchen Kuchen es geben sollte, war für das Sternchen ganz klar: Schneewittchentorte und Marmorkuchen. Für die restlichen Leckereien haben wir neue Rezepte ausprobiert.
So gab es zusätzlich noch einen Zitronen-Joghurt Kuchen (oberlecker!!!), warme Apfelschnitzen im Hefeteigmantel (superschnell gemacht),
Mini-Käsekuchen...
und superduperleckere Double-Chocolate-Cheesecake-Muffins...

Und somit habe ich meine Liste an leckeren Kuchen, die es immer mal wieder geben kann, wieder deutlich erweitert *g*
Die Mini-Käsekuchen habe ich von herznah (*klick*) und die Muffins vom Kleinen Kuriositätenladen (*klick*). Vielen Dank für's Teilen ihr Lieben!!

Unser Kaffeekränzchen war auf jeden Fall ganz toll, und ich freue mich schon auf den nächsten Besuch!

Ich wünsche einen schönen Wochenstart!




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Schön, dass Du den Weg zu mir gefunden hast!
Ich freue mich auf Dein Feedback!